Skip to content

RS 500 Album Challenge: Nr. 492 Eurythmics – Touch (1984)

Mai 14, 2013

Dem Rulez:

Ich höre das Album (soweit es geht) am Stück in der vorgegeben Reihenfolge. Ich skippe keinen Titel und werde in den seltensten Fällen einen zweiten Durchlauf vornehmen.
Ich werde keine Künstlerhistorie recherchieren und nur auf meinem vorhandenen Wissen und dem gehörten Album aufbauend eine völlig subjektive Meinung zum Ausdruck bringen, die keinerlei Absolutheitsanspruch erhebt, auch wenn es so klingen sollte. Album-Cover werde ich (soweit nicht anders angegeben) von amazon.de „borgen“ und verlinken. Diese Seite wird in keiner Weise gewerblich genutzt und ist somit „kostenlose“ Werbung…
Am Ende gibt es ein Fazit, eine Schublade und einen Besten Track.
Problem? Contact me. 🙂

Eurythmics – Touch auf Amazon.de

Album:
Ach, die Annelie… Da bin ich zwar gerade erst in diese unwirtliche Welt geplumpst, als die nette kurzhaarige Frau mit dem langhaarigen, bärtigen Typen jenes Album veröffentlichte, aber ich mag das. Trotz seiner nicht zu verleumdenden Mittachtzigerherkunft kriegt man hier die schöne klare Stimme von Frau Lennox mit ein paar ordentlichen Stampfebeats unterlegt, zu hören und kann das ganze bei Interesse auch ordentlich genießen.

Fazit:
Wie man sieht, gibt es hier nicht viel zu sagen. Klar,  auch hier klimpert einem die ein oder andere seltsame 80er-Geräuschspielerei  entgegen, aber das meiste ist durchaus hörbar und das sogar öfter.

Meine Schublade:
Rhythm-Pop… oder so…

Bester Track:
Es kann nur einen geben und in diesem Fall ist das sowas von eindeutig „Here Comes The Rain Again“, dass ich nicht mal hingucke beim Tippen. 

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: